Württembergische Meisterschaft 2020

„In der U 12-Konkurrenz ließ die Neu-Korntalerin Paulina Friebe aufhorchen, die im Vorfeld nicht jeder auf der Rechnung hatte. Gegen die topgesetzte Isabella Merz (TSG Eislingen) lieferte sie sich eines der spannendsten Endspiele dieses Turniers: Mit einem 4:11, 11:8, 10:12, 17:15 und 11:8 sicherte sich Paulina Friebe den Titel. „

….schreibt Tischtennis Baden-Württemberg auf seiner Homepage
Caro und Paulina bei der 9. Württembergischen Jahrgangsmeisterschaft in Metzingen.
Bei ihrem ersten Auftritt für Korntal nach dem Vereinswechsel von Gebersheim hat Paulina (U12) gleich ihren ersten großen Titel geholt. Als Nummer 6 der Setzliste musste sie schon im Halbfinale hart arbeiten. Im Endspiel hätte sie auf dem Papier keine Chance gehabt, konnte aber mehrere Matchbälle abwehren,
auf dem Weg zum Sieg im fünften Satz.
-Video Highlights hier-
Ohne ihre verletzte Stammpartnerin konnte Caro (U13) ihren Doppeltitel von 2019 nicht verteidigen, stand aber als Drittplatzierte wieder auf dem Podest. Paulina wurde ebenfalls 3. im Doppel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.