Mädchen I

Im ersten Spiel der Rückrunde 2020 konnte unsere erste Mädchenmannschaft gleich für eine Überraschung sorgen. Mit 6:3 siegten wir gegen die Tabellenzweiten TSV Vellberg, die jetzt nur noch einen Punkt vor uns auf dem zweiten Aufstiegsplatz liegen. Mit einem Durchschnittsalter von 11 Jahren haben wir die mit Abstand jüngste Mannschaft in der Landesliga U18. Während Muriel und Caro schon seit zwei Jahren erfolgreich für unsere erste Mannschaft spielen hatte Paulina heute ihren ersten Ligaauftritt als Wahlkorntalerin. Zwei Wochen nach ihrem Vereinswechsel von Gebersheim hat sie nun eine 9:0 Bilanz für Korntal. Vor eine Woche kam der Überraschungssieg bei der Württembergischen Einzelmeisterschaft und heute noch zwei gewonnene Spiele im hinteren Parkreuz. Mit ihrem bisher besten Sieg im Einzel konnte Caro die Vellberger Nummer Eins nach einem 0:2 Satzrückstand bezwingen. Muriel entschied sich erst im letzten Moment trotz leichter Verletzung mitzuspielen, ein Einzel konnte sie holen, was uns sehr geholfen hat. Aus unserer zweiten Mädchenmannschaft sammelten die zehnjährigen Laura und Ylvie heute Erfahrung. Zusammen mit der gleichaltrigen Ana Paula werden sie immer wieder die Chance kriegen, mit den drei Topmädels Landesliga zu spielen.