Zobel / Lang führen die 4.Mannschaft in die kommende Saison

Mit den Spitzenspielern Jürgen Zobel und Joachim Lang geht die sog. „Papamannschaft“ in die kommende Saison. Die Mannschaft setzt sich aus zwölf Spielern zusammen, von denen mittlerweile neun Väter sind, deren Kinder in den Jugendmannschaften spielen. Für die drei ehemaligen Jugendspieler Benjamin Kramer, Leon Dambach und Kay Roskowetz stellt die Mannschaft zudem das Sprungbrett für den Spielbetrieb im Erwachsenenbereich dar.
„Wir wollen die Saison im oberen Bereich beenden“, so der allgemeine Tenor des Teams. Zusätzlich sollen die Väter auch mit Ihren Kindern in den Pflichtspielen zusammen eingesetzt werden. Folgende Konstellationen sind durch die gemeldeten Jugendersatzspieler möglich: Jürgen mit Manuel Zobel, Jens mit Adrian Fuhr, Manfred Hafner mit Leon Dambach, die Chinesen Yang mit Peter Gu, Thomas mit Jonas Wall und Markus mit Florian Fuchs.
Start in die Saison ist am Samstag, 24.09. in Möglingen. Das erste Heimspiel findet am zweiten Spieltag am Samstag, 08.10., 18.00 Uhr in der Teichwiesenhalle gegen den TSV Schwieberdingen IV statt. Und das traditionelle Lokalderby gegen den TSV Münchingen III steigt am Samstag, 22.10. um 18.00 Uhr zuhause in Korntal.
Interessierte Zuschauer sind bei den Heimspielen herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.