Neue Saison nimmt langsam Fahrt auf!

Nachdem am vergangenen Wochenende die 4.Mannschaft die Spielzeit 2015/16 offiziell eröffnen durfte, greifen an diesem Wochenende zwei weitere Mannschaften aus dem Aktivenbereich ins Geschehen ein.
Am Samstag tritt die 2.Mannschaft auswärts beim TV Markröningen zum ersten Spiel nach dem Abstieg aus der Bezirksliga an. In Anbetracht der Tatsache, dass es keine allzu großen personellen Veränderungen innerhalb der Stammmannschaft gegeben hat, darf man durchaus auf einen erfolgreichen Start in der neuen Spielklasse hoffen.
Gleich mit einem Doppelspieltag startet die 3.Mannschaft ebenfalls in einer neuen Spielklasse. Nach dem bitteren Abstieg aus der Kreisliga vor 2 Jahren, meldet man sich in diesem Jahr in eben dieser Klasse zurück. Allerdings ist ein schwieriger Beginn der Saison zu erwarten, da man gleich auf einige Stammspieler verzichten muss.

Die Spiele im Überblick:
Samstag, 26.09:
SpVgg Besigheim – Herren III, 18 Uhr
TV Markröningen III – Herren II, 19 Uhr

Sonntag, 27.09:
Herren III – TSV Bietigheim, 10 Uhr

Neugegründete Herren IV verlieren 1.Saisonspiel

Eine knappe Niederlage im ersten Spiel der neuen Saison musste unsere neuformierte 4.Mannschaft hinnehmen. Die Gäste aus Bietigheim erwiesen sich in den knappen Momenten der Begegnung als etwas abgezockter und sicherten sich so den Auswärtserfolg. Trotz dieser Niederlage wussten insbesondere unsere Debütanten in der Mannschaft zu überzeugen und haben nun die Gewissheit, dass sie mit ihrer Spielstärke gegen routiniertere Gegner durchaus mithalten können. Behalten die Spieler ihren bisher gezeigten Trainings- und Einsatzwillen bei, wird der erste Sieg nicht lange auf sich warten lassen.